So reinigen Sie Terrassendielen aus Verbundwerkstoff mit einem Schlauch und einer Bürste

instagram viewer
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Terrassendielen aus Verbundwerkstoff sind im Vergleich zu herkömmlichen Holzterrassen eine großartige Option mit geringem Wartungsaufwand. Es ist in einer ganzen Reihe von Farben, Breiten und Effekten erhältlich, aber solange Sie können saubere Holzterrasse Mit einem Hochdruckreiniger können Verbunddielen beschädigt werden, wenn Sie mit dem Strahl zu nahe kommen.

    Also, wie reinigt man es am besten? Es gibt so viele kreative Möglichkeiten mit Gartenterrasse, sondern Ideen für Terrassendielen aus Verbundwerkstoff bieten viel mehr Attraktionen als herkömmliche Holzterrassen. Seine Popularität begann in den späten 1990er Jahren zu wachsen.

    So reinigen Sie Terrassendielen aus Verbundwerkstoff: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Heute finden Sie viele Marken, die eine Garantie von zehn bis 15 Jahren bieten – Bretter sollten sich nicht verziehen, verrotten oder splittern und ein Verbunddeck ist auch rutschfest. „Im Vergleich zu herkömmlichen Terrassendielen ist es auch weniger fleckig“, sagt Allan Jeffrey, kaufmännischer Leiter von

    Ultra-Terrassendielen.

    „Es muss auch nicht regelmäßig behandelt, gebeizt oder gestrichen werden. Terrassendielen aus Verbundwerkstoff werden aus HDPE-Kunststoffen und Holzfasern hergestellt, um strapazierfähige Terrassendielen herzustellen.

    grauer Terrassenbereich aus Verbundwerkstoff mit Grill und Sitzgelegenheiten im Freien

    Bildnachweis: Habitat+ Terrassendiele aus grauem Verbundwerkstoff, ab £24 (L2,4 Mio.), B&Q

    Die im Verbundstoff verwendeten Kunststoffe werden häufig recycelt, wobei Abfallmaterialien wie Plastiktüten und Milchflaschen verwendet werden“, sagt Allan. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass es splittert, da es Wasser nicht auf die gleiche Weise aufnimmt, also ist es ideal für einen Bereich um einen Pool oder einen Whirlpool.“

    Eine Verbundstoffterrasse bedeutet jedoch nicht wartungsfrei – wenn Sie sich um Ihre Verbundstoffterrasse kümmern, wird sie jahrelang ihr bestes Aussehen behalten. Und obwohl es weniger zeitaufwändig ist, zu Beginn der Sommermonate aufzuräumen, müssen Sie dennoch ein wenig Zeit und Mühe aufwenden, um es wie neu aussehen zu lassen.

    Folgen Sie unserer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung und verschönern Sie Ihre Terrassendiele aus Verbundwerkstoff.

    1. Bereiten Sie sich auf das Projekt vor

    Entfernen Sie zuerst Gartenmöbel, Töpfe, Pflanzgefäße, Fußmatten und den Grill. Bürsten Sie dann Ihre Kompositterrasse mit einer Bürste mit weichen Borsten, um losen Schmutz wie Grasschnitt, heruntergefallene Blätter und Zweige zu entfernen, und versuchen Sie, so viel wie möglich in die Lücken zu gelangen.

    Verwenden Sie bei Bedarf einen Schaber oder Spachtel, um Schmutz zu entfernen, der zwischen den Brettern eingeschlossen ist. Du kannst den Bereich auch mit einem Schlauch abspritzen, um Schmutz zu entfernen.

    Terrassenbereich mit viel Bepflanzung und Sonnenliegen

    Bildnachweis: Ultra-Terrassendielen

    2. Geländer reinigen

    Wenn Sie Geländer um Ihre Terrasse herum haben, waschen Sie sie zunächst mit Seifenwasser ab und a Terrassenreinigungs-Handbürste, erhältlich bei Amazon. Dann abspritzen und alle Ablagerungen und Spinnweben entfernen. Ideen für Decksgeländer kann wirklich dazu beitragen, das Gefühl eines Außenraums zu schaffen.

    Um die Verbundplatten zu reinigen, mischen Sie einen Eimer warmes Seifenwasser und verwenden Sie eine Bürste, um in das Prägemuster Ihrer Platten zu gelangen. Sie können auch sauerstoffhaltige Reiniger wie Oxylyse kaufen, aber verwenden Sie niemals Haushaltsbleichmittel, da Sie die Bretter verfärben können, andernfalls reicht normales Spülmittel aus.

    3. Waschen Sie die Terrasse mit Seifenwasser

    Arbeiten Sie jeweils in kleinen Abschnitten – etwa 5-Meter-Abschnitte, um zu verhindern, dass der Reiniger austrocknet und möglicherweise einen Film auf der Terrasse hinterlassen – waschen Sie die Verbunddiele mit Seifenwasser und dem Bürste. Spülen Sie es dann sauber und lassen Sie es trocknen, bevor Sie Ihre Gartenmöbel und alle umgestellten Töpfe wieder einsetzen.

    Wenn Sie hartnäckige Pflanz- oder Topfflecken haben, versuchen Sie, sie stärker zu schrubben oder sie mit sauerstoffhaltigem Reiniger und Wasser zu entfernen.

    4. Reinigen Sie wenig und oft

    Das regelmäßige Abspülen einer Kompositterrasse im Laufe des Jahres verhindert die Ansammlung von Schmutz, Schimmel und Ruß. Flecken – wie Fett oder verschüttete Getränke – sollten mit Seifenwasser von den betroffenen Brettern entfernt und etwa einen Monat lang „abgewittert“ werden, um ihre ursprüngliche Farbe wiederzuerlangen.

    zusammengesetzter Terrassenbereich mit Liegestuhl, Kerzen und Lichterketten

    Bildnachweis: Melbourne Gartenlaternen-Duo, £54,99, Lights4fun

    Kann ich Komposit-Terrassendielen jet-washen?

    „Viele Hausbesitzer verwenden einen Hochdruckreiniger, um ihre Terrassendielen zu reinigen, weil es schneller geht, aber wenn Sie einen auf Verbundstoffterrassen verwenden, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Sie sollten bei der Verwendung der Maschine nicht zu viel Druck ausüben“, sagt Allan Jeffrey, kaufmännischer Leiter von Ultra Decking.

    „Verbunddielen sind nicht wie Holzterrassen; Beim Hochdruckreinigen Ihres Decks kann der Lüfter seine Oberfläche beschädigen, wenn Sie den Hochdruckreiniger zu nahe daran heranführen. Ein Wasserschlauch ist eine sichere und gute Option, wenn Sie die Oberfläche einer Verbundwerkstoffdiele abspülen möchten.“

    Video der Woche

    Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Verbundstoffterrasse zu spritzen, verwenden Sie eine Fächerdüse und die niedrigste Einstellung der Waschmaschine (nicht mehr als 1500 psi). Sprühen Sie in Richtung der Platte und halten Sie die Düse mindestens 20 cm von der Platte entfernt.

    Ist Essig ein guter Reiniger für Verbunddecks?

    „Ja, es eignet sich hervorragend zum Entfernen von Schimmel auf Terrassendielen aus Verbundwerkstoff“, sagt Allan. „Mische eine halbe Tasse weißen Essig mit einer Gallone Wasser. Verwenden Sie dann die Mischung, um die Terrasse zu schrubben.“

    Du kannst auch Natron verwenden. „Streuen Sie etwas auf die Terrasse und schrubben Sie dann mit einer weichen Bürste. Dann mit klarem Wasser abspülen.“

    So pflegen Sie Ihre Dachrinnen

    So pflegen Sie Ihre Dachrinnen

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Wie man Bettwanzen loswird – Käfer im Bett – Bettwanzenspray

    Wie man Bettwanzen loswird – Käfer im Bett – Bettwanzenspray

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Bügeln wie ein Profi

    Bügeln wie ein Profi

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more