Barbara Hulanicki Zusammenarbeit mit Chesneys Kaminen

instagram viewer
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Biba-Diva Barbara Hulanicki spricht mit Housetohome über ihre neue Zusammenarbeit mit Chesney's

    Der Art-Deco-Stil ist im Moment mit aller Macht zurück und wer könnte diesem Trend besser ihren unnachahmlichen Fashionista-Touch verleihen als Barbara Hulanicki.

    Barbara schuf in den 60er Jahren die äußerst erfolgreiche Marke Biba und designte später für Cacherel, Fiorucci und Topshop. Jetzt hat die Modelegende für Chesney's of London eine wunderschöne Auswahl an Kaminsimsen kreiert.

    Wir haben Barbara bei der Einführung von Chesneys neuer H/W-Kollektion 2012-2013 getroffen, um herauszufinden, was ihr Feuer entfacht…

    Wie kam es zur Zusammenarbeit mit Chesney’s?

    Ich habe das Team von Chesney's während der London Design Week kennengelernt, wir haben uns unterhalten und dann haben sie mich später angesprochen, um für sie zu entwerfen. Ich war bereits ein Fan ihrer Arbeit, also schien dies eine fantastische Gelegenheit zu sein.

    Wie anders ist es, a. zu gestalten Feuer umgeben ein Kleid oder eine Tasche entwerfen?

    Einen Kamin mit Chesneys zu entwerfen war viel einfacher als mit Stoff zu arbeiten, da sich das Design offensichtlich nicht bewegt. Auch Stoffe können einlaufen und natürliche Materialien wie Leder variieren so stark. Chesneys sind äußerst erfahren auf ihrem Gebiet, sodass sie genau wussten, welche Materialien funktionieren und welche nicht.

    Was sind Ihre Prognosen für die Home-Fashion in Bezug auf Materialien und Innenarchitektur für H/W 2012?

    Für H/W 2012 glaube ich, dass sich die Interior-Design-Trends in Richtung eines kreativeren und persönlicheren Looks bewegen werden als der derzeit übliche Hotel-Look. Dies spiegelt sich in der Zusammenarbeit mit Chesney's wider, da ich ein so großer Fan von Art Deco und Art Nouveau-Design bin, schien es angebracht, dies wirklich in das Gesamterscheinungsbild jeder Umgebung einfließen zu lassen.

    Wenn es um Wohnkultur geht, gibt es große No-Nos oder Einrichtungstrends, über die Sie völlig hinweg sind?

    WEISSE SOFAS!

    Wir vermuten, dass Sie kein weißes Sofa haben! Also, welchen Teil Ihres Zuhauses lieben Sie am meisten?

    Ich liebe mein Schlafzimmer und vor meinem riesigen Fernseher zu sitzen, ist wie jeden Abend ins Kino zu gehen.

    Haben Sie nicht teure Stiltipps, um ein Zuhause auf einfache Weise zu aktualisieren?

    Video der Woche

    Werfen Sie Ihre alten Kissen weg und ersetzen Sie sie durch etwas Neues. Versuchen Sie vielleicht, eine Wand mit einer kräftigen Farbe zu streichen, seien Sie mutig und schaffen Sie einen Blickfang, über den die Gäste staunen können!

    Schauen Sie sich die Hulanicki-Kollektion an unter Chesneys

    Siehe unsere Feuer umgeben Ideen und unsere Auswahl Die besten Gaskamine. Vergiss nicht uns zu folgen Facebook und Twitter für die neuesten Wohn- und Einrichtungsnachrichten und -trends.

    click fraud protection
    Top Abzweigungen für Hauskäufer

    Top Abzweigungen für Hauskäufer

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Eines der historischsten Häuser von Chelsea kommt auf den Markt

    Eines der historischsten Häuser von Chelsea kommt auf den Markt

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Kate Moss's New Yorker Liebesnest kann gemietet werden l News

    Kate Moss's New Yorker Liebesnest kann gemietet werden l News

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more