Ideen für den weihnachtlichen Tischaufsatz: 18 Möglichkeiten zum Dekorieren

instagram viewer
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Im letzten Jahr hat sich Tablescaping zu einem massiven Trend entwickelt, und wenn es jemals eine Ausrede gab, auf Ihrem Esstisch alles auszugeben, dann muss es das Weihnachtsessen sein. Um ein aufsehenerregendes Display zu schaffen, müssen Sie sich auf zwei Hauptbereiche konzentrieren – die Gedecke und das Herzstück.

    Bevor Sie bestellen – oder sammeln! – Materialien für deine Weihnachtstischdekoration, entscheiden Sie sich für den Stil. Als erstes sollten Sie überlegen, ob Sie sich für einen formellen oder einen entspannteren und familiären Ansatz entscheiden. Von hier aus ist der Tisch Ihre Auster.

    Ideen für Weihnachtstafeln

    Egal, ob Sie nach einem eleganten, formellen Tisch oder einer festlichen, lustigen Strecke suchen, es gibt eine weihnachtliche Tischdekoration für Sie.

    1. Überdenken Sie Ihre Kugeln

    Esstisch mit Pastellkugeln und Papierdekorationen

    Bildnachweis: Future PLC

    Nicht nur für Bäume – Kugeln sind eine lustige und fröhliche Möglichkeit, eine kreative Weihnachtstischdekorationsidee zu kreieren.

    Wenn Sie sich für ein Farbschema entschieden haben, wählen Sie daraus zwei oder drei verschiedene Farbtöne aus und finden Sie eine Auswahl an Kugeln in diesen Tönen. Stellen Sie sicher, dass sie alle die gleiche Größe haben – das Hinzufügen einiger kleiner mag sinnvoll erscheinen, um das Gleichgewicht zu erhöhen, aber sie fallen tatsächlich nur auf den Boden des Displays.

    Legen Sie Ihre ausgewählten Dekorationen in eine Glasglocke und – voila! - ein einfaches, Budget-Weihnachtstischidee das sorgt für zusätzlichen Spaß und reflektiert das Licht wunderbar.

    2. Halte die Dinge frisch

    Blumenkränze, die an einem gefressenen Zweig hängen

    Bildnachweis: Future/ Joanna Henderson

    Bei wenig Sonnenlicht, so vielen schweren, einschläfernden Lebensmitteln und – seien wir mal ehrlich – Erschöpfung von all der Planung, kann man sich beim Weihnachtsessen ziemlich müde fühlen. Beleben Sie sich selbst, indem Sie ein frisches und belebendes Herzstück wählen.

    Bringen Sie eine wachsende Topfpflanze, vielleicht grünen Efeu, einen kleinen Topf mit leuchtend rotbeerigem Wintergrün oder einen hübschen Behälter mit blühenden Alpenveilchen hinein, um Ihrem Tisch Leben und Energie zu verleihen.

    3. Erhöhen Sie ein Herzstück

    Ein zarter Weihnachtskranz hing über dem Esstisch, an dem Glaskugeln hingen.

    Bildnachweis: Carolyn Barber

    Wer hat gesagt, dass Mittelstücke tatsächlich sein müssen? An Die Tabelle? Für einen einzigartigen und Insta-inspirierenden Moment zu Weihnachten, schauen Sie nach oben.

    Wenn Sie einen Kronleuchter oder eine breite Pendelleuchte haben, verwenden Sie diese als Basis für Ihr Arrangement. Alternativ kann ein heller Holz- oder Kupferring mit Bändern oder Schnüren von der Decke gespannt werden (Befehlshaken verwenden, um den Lack nicht zu beschädigen).

    Wickeln Sie Efeu, lange Moos- oder Farnstränge um einen grünen Heiligenschein und dekorieren Sie ihn dann mit einigen kleinen Beeren und Kugeln. Ein oder zwei Mistelzweige würden auch schön aussehen. Achte nur darauf, dass die Beeren nicht in Speisen oder Getränke fallen.

    4. Erstellen Sie ein modernes Tortenständer-Display

    Blaues Zimmer und Esstisch mit Federn dekoriert

    Bildnachweis: Future PLC

    Weihnachten ist eine Zeit des Spaßes, warum also nicht aufs Ganze gehen? Brechen Sie von der Tradition ab und nehmen Sie Ihre bevorzugten, anregenden Farbtöne in Ihr Esszimmerdekoration zu Weihnachten stattdessen.

    Tiefe Juwelentöne verleihen immer noch dieses wunderbar festliche Gefühl, aber auf eine coole, zeitgemäße Art und Weise. Weichen Sie mit Ihrem Herzstück noch weiter vom klassischen Stil ab. Ein moderner Tortenständer aus Marmor ist eine großartige, strukturell aussehende Basis für den Anfang. Kombinieren Sie kleine juwelenfarbene Vasen und füllen Sie sie mit Kerzen, wiederum in kontrastierenden, aber komplementären Farbtönen.

    Ein paar OTT Federn im Straußen-Stil in passenden Farben runden den Look – und das Spaßgefühl – perfekt ab.

    5. Farbe clever einsetzen

    Weihnachtstisch dekoriert mit roten Beeren

    Bildnachweis: Ginger Ray

    Wenn Sie sich für ein Farbthema auf Ihrem weihnachtlichen Tafelaufsatz entscheiden, können Sie tatsächlich mit einem unglaublich einfachen, aber effektiven Design davonkommen.

    Hängen Sie einen langen, dünnen Zweig leuchtend roter Beeren über den Tisch, schlangen Sie Kerzen und alle Wasserkrüge oder Flaschen, die Sie verwenden. Wenn Sie sich für einen echten Zweig entschieden haben, beachten Sie nur, dass Beeren ziemlich schnell abfallen können, abhängig von der Hitze Ihres Hauses und davon, wie viel sie bewegt und angepasst wurden.

    Das Rot wird wunderbar mit einem knackig weißen Tischläufer kontrastieren und wird viel auffälliger erscheinen als der Aufwand, der für die Herstellung erforderlich war. Nehmen Sie dies auf, indem Sie den gleichen Farbton auf Ihren Servietten verwenden wie Sie Weihnachtsgedecke.

    6. Gestalten Sie ein bewegliches Herzstück

    Weihnachts-Esstisch mit Korbtablett und Kerzenleuchter

    Bildnachweis: Future PLC

    Wenn Sie nicht in einem vollständig offenen Haus leben, kann es ein wenig nervig sein, lange daran zu arbeiten, ein schönes Weihnachtsdekorationsstück zu machen, es aber nicht zur Schau zu stellen oder es sogar zu viel zu betrachten.

    Um das Beste aus Ihrer Kreation herauszuholen, wenn einen Weihnachtstisch decken, das Herzstück transportabel gestalten. Suchen Sie sich ein solides Weidentablett mit flachem Boden und füllen Sie es aus, um als Herzstück zu dienen. Sie können Kugeln, Moos, Efeu, Kerzen einlegen … was auch immer Ihr Herz – und Ihr Plan – wünschen.

    Nach dem Essen können Sie das Tablett dann auf Ihren Couchtisch stellen, damit alle weiter genießen können. Stellen Sie sicher, dass Sie einige Minuten vor dem Verschieben des Displays Kerzen ausblasen.

    7. Lass dich von der Natur inspirieren

    Weihnachtstisch dekoriert mit Zweigen und Efeu

    Bildnachweis: Future PLC

    Obwohl wir den Winter vielleicht mit dem Rückzug der Natur in Verbindung bringen, gibt es in Wirklichkeit eine Fülle schöner Gegenstände, die Sie in Ihrem Herzstück sammeln und verwenden können.

    Nutzen Sie die Verfügbarkeit der Saison und sammeln Sie hübsch geformte und schattige Zweige und Äste, Weidenkätzchen und Tannenzapfen. In Kombination mit Töpfen aus glänzend grünem Efeu kreieren Sie ein Schema, das die Anmutung natürlicher Materialien zelebriert. Erwägen Sie, in Zink- oder Terrakottagruben zu arrangieren, um das Gefühl einer frisch gesammelten Auslage aus dem Garten wirklich zu verstärken.

    Für eine zusätzliche Note verwenden Sie kleine Rindenrunden (echt oder künstlich) für Serviettenringe.

    8. Setzen Sie ein florales Statement

    Esszimmer mit roten Wänden und großer Blumenpracht

    Bildnachweis: Dobbies

    Nichts sagt Feiern so gut wie ein aufwendiges florales Herzstück. Die Experten von Schaftmaschinen Erklären Sie, wie Sie in Ihrem eigenen Zuhause einen auffälligen Effekt erzielen

    Weiche deinen Oasenblock in Wasser ein. Beginnen Sie mit dem Hinzufügen Ihrer Grünschicht. Versuchen Sie, Balance, Textur und Höhe in Ihrem gesamten Display zu schaffen. Wir haben Spargelfarn und Rauchbusch verwendet.

    Als nächstes fügen Sie Ihre Blumen hinzu. Gleichen Sie Farbe und Größe aus. Wir haben uns für tonale Rottöne entschieden, die mit Gold und Grün eine atemberaubende Balance finden. Fügen Sie künstliche Stiele hinzu, um ein grafischeres Aussehen zu erzielen. Wir haben benutzt Faux Monstera Blattgoldstiele und künstliche Areca-Palmenblätter.

    Platzieren Sie es in der Mitte Ihres Tisches, um es zu unterhalten. Wenn Sie den Oasenblock in ein Plastikgefäß stellen können, können Sie immer wieder Wasser hinzufügen und das echte Laub bleibt länger frisch.

    9. Bringen Sie Obst zu neuen Höhen

    Esstisch mit Obstschale und Tannenzapfen

    Bildnachweis: Craft Editions

    Manchmal kann das Erstellen eines auffälligen Weihnachtstisch-Mittelstücks mit den einfachsten Alltagsgegenständen beginnen. Tipp – die Rede ist von Ihrer Obstschale.

    „Das Mischen von frischem Laub, Früchten der Saison und funkelnden Kerzen wird dazu beitragen, die schönste Tischlandschaft zu schaffen“, sagt Brian Waring, Gründer von Craft-Editionen. „Schicht mit zarten Glaswaren, bestickten Servietten und Porzellandekorationen für einen eleganten Weihnachtstisch voller Textur und Interesse.“

    10. Erschaffe einen Fantasiewald

    Weißer Esstisch mit Weihnachtsbäumen

    Bildnachweis: Cox & Cox

    Auch wenn die Welt draußen dieses Jahr nicht gerade ein Winterwunderland heraufbeschwört, können Sie trotzdem Ihr eigenes haben.

    Eine Anzeige von Bürstenbäumen verleiht ein strukturelles Aussehen und lässt Ihre Gedanken in verschneite Ebenen schweifen. Kaufen Sie eine schöne vorgefertigte Option, wie diese Beleuchten Sie den Bürstenwald, £ 65, Cox & Cox für Leichtigkeit und für etwas, das Sie leicht auf dem Sideboard oder einem Kaminsims ausstellen können, um die Dinge zu verwechseln.

    Wenn Sie es etwas zufälliger bevorzugen, punktieren Sie eine Mischung aus Höhen von Bürstenbäumen entlang der Mittellinie des Tisches und reihen Sie Lichterketten entlang, um einen funkelnden Sternenlichteffekt hinzuzufügen.

    11. Beginnen Sie mit dem Geschirr

    Weihnachts-Esstisch mit grünen und weißen Tellern

    Bildnachweis: Burleigh

    „Geschirr sollte zu Weihnachten im Mittelpunkt stehen“, sagt Alison Howell, Design and Development Manager bei Burleigh. „Mische und kombiniere Muster innerhalb eines Farbthemas. Ich mag es, die Schalen und das Besteck übereinander zu schichten, um einen architektonischen Tempel für das Hauptereignis zu bilden - das Essen! Alle Schüsseln und Teller ermöglichen es den Gästen, die verschiedenen Gerichte mit Leichtigkeit zu teilen.“

    Wählen Sie ein weißes und grünes Farbschema für Ihr Geschirr, damit Sie einen frischen Ausgangspunkt für die Gestaltung des Herzstücks haben. Weben Sie lange, weiche Längen aus frischer Tanne und Eukalyptus in die Servierplatten ein, die Muster auf dem Besteck widerspiegeln.

    12. Wechseln Sie Ihre Blumen aus

    Esstisch mit Tanne in Vase

    Bildnachweis: Okay

    Blumen sind nicht das einzige, was in einer Vase gut funktioniert.

    Als alternatives weihnachtliches Tafelaufsatzstück wie Okay und legen Sie Ihre Weihnachtssternblüten beiseite und ersetzen Sie sie durch einen vollen und buschigen Tannenzweig. Achte darauf, dass er einen relativ stabilen Ast hat, damit er nicht zu schnell herunterhängt und die Wirkung verdirbt.

    Nachdenken über wie man Servietten zu Weihnachten faltet damit Sie die einzelnen Maßgedecke auch mit winzigen Tannenzweigen ergänzen können

    14. Wählen Sie Retro-Stil

    Weihnachtstisch mit rot weiß und grün

    Bildnachweis: Talking Tables

    Manche von uns mögen es einfach, sich zu Weihnachten ein bisschen altmodisch zu fühlen. Vielleicht sind es die allgegenwärtigen gemusterten Pullover, der weiße Weihnachtskuchen oder die Wiederholungen von Der Schneemann. Wir werden es vielleicht nie erfahren. Was auch immer der Grund ist, lehnen Sie sich zurück in Ihr Lieblingsjahrzehnt.

    Überziehen Sie Ihren Tischaufsatz mit bunten Glaswaren und Kerzenständern, die sich mit klassischen Rosen- und Beerensträußen abwechseln. Der Schlüssel hier ist, dran zu bleiben traditionelle weihnachtliche Tischdekoration in Bezug auf eine begrenzte Farbgebung – helle Rot-, Weiß- und Grüntöne erzeugen sofort einen Retro-Effekt. Vervollständigen Sie den Look mit bedruckten Servietten für einen zusätzlichen Hauch von Kitsch.

    15. Erstellen Sie ein essbares Arrangement

    Esstisch mit Obstschalen

    Bildnachweis: Toast

    „Die Natur ist eine endlose Inspiration: Aus einfachen Stielen in einer in der Mitte des Tisches platzierten Knospenvase kann ein markantes Herzstück geschaffen werden“, sagt Judith Harris, Head of House & Home bei TOAST. „Verstreuen Sie Walnüsse, Haselnüsse und Tannenzapfen, um Textur und Tiefe zu verleihen, bevor Sie große Schüsseln mit Gemüse und Salaten vorsichtig unter das Tischblatt stellen.“

    Für das ultimative Hack für das Weihnachtsessen, machen Sie Ihr Herzstück noch härter, indem Sie Früchte verwenden, die dann Teil Ihres Desserts werden – Orangen und Beeren können sein zu Schokoladenpuddings hinzugefügt, während Trauben, Birnen und Feigen als perfekte Begleitung zum Käse herausgezupft werden können Kurs.

    16. Denken Sie an die Höhe

    Weihnachtstisch mit brennenden Kerzen

    Bildnachweis: Future PLC

    Eine einfache, aber effektive Möglichkeit, ein weihnachtliches Tafelaufsatzstück mit Tiefe und Dimension zu gestalten, besteht darin, mit der Höhe zu spielen.

    Stellen Sie mehrere Kerzen oder kleine Blumensträuße in unterschiedlicher Höhe entlang des Tisches auf. Setzen Sie sich beim Anordnen auf einen Esszimmerstuhl und stellen Sie sicher, dass die höchsten Stücke die Person nicht blockieren gegenüber und dass sich die Kleinsten nicht in und zwischen den Gläsern und eventuellen zusätzlichen Dekorationen verirren verwenden.

    17. Machen Sie das Beste aus Metallic

    Weihnachts-Esstisch mit Lichterketten und Silberschmuck

    Bildnachweis: Dunelm

    Die Weihnachtszeit ist voller Lichterketten und Kerzen, also setzen Sie Metallics geschickt ein, um zusätzliche Bewegung in Ihrem Esszimmer zu schaffen.

    Wenn Sie sich für Metallic-Farben entscheiden, werden reflektierende Punkte bereitgestellt, an denen die Lichter abprallen und rundum hübsche Effekte erzielen. Mischen Sie Texturen, da verschiedene Oberflächen unterschiedliche Beleuchtungsergebnisse erzeugen. Versuchen mit Weihnachtsbeleuchtung dekorieren kombiniert mit perlenbesetzten Tischsets mit silbernen Kugeln und Flittersträngen.

    18. Erstelle einen Läufer bei Kerzenschein

    Tisch dekoriert mit künstlichen Mistelzweigen und Kerzen

    Bildnachweis: Lights 4 Fun

    Es gibt nichts Schöneres als das Leuchten von Kerzen, wenn Sie ein gemütliches Essen zu sich nehmen oder sich nach dem Abendessen um den Tisch versammeln, um sich zu unterhalten.

    Machen Sie dieses stimmungsvolle Beleuchtungselement zum Star der Show, indem Sie mit Kerze nach Kerze einen Läufer kreieren. Halten Sie die Dinge leicht – ohne Einstellung alles brennt! – durch die Verwendung einer Auswahl realistischer künstlicher Flammen anstelle des echten Deals. Die Kapellenkerzen-Trio, £ 22,99, Lights4Fun sind eine tolle Möglichkeit.

    Halten Sie das Thema an Weihnachten fest, indem Sie zum Abschluss lange Mistel- oder Efeuzweige einweben.

    Wie macht man ein einfaches Weihnachtsdekorationsstück?

    Die Herstellung eines weihnachtlichen Herzstücks kann so einfach oder aufwendig sein, wie Sie es wünschen. Für einen sehr entspannten Ansatz möchten Sie vielleicht einfach lange Eukalyptusstücke, die zentral über den Tisch laufen, sanft drapieren. Von dort aus können Sie Stechpalme, Efeu, getrocknete Orangen und Sternanis schichten … alles, was Sie nach Futter suchen (oder in Ihrer Küche finden!), was Tiefe und Interesse verleiht.

    Kleine Zweige frischen Rosmarins sind eine clevere Ergänzung, da sie dem Display eine schöne aromatische Note verleihen. Diese Art von Look wird am besten frisch kreiert, aber Sie können es für eine Woche oder so verlängern (Neujahrsparty vielleicht?), indem Sie den Raum kühl halten, gelegentlich spritzen und ausgetrocknete Gegenstände einfach ersetzen.

    Was soll ich auf meinen Weihnachtstisch stellen?

    Ihr Weihnachtstisch sollte aus ein paar Schlüsselelementen bestehen – sobald Sie diese eingerichtet haben, können Sie mit zusätzlichen Dekorationen und einem Hauch von Persönlichkeit wild werden. Eine Tischdecke oder ein Läufer eignet sich hervorragend, um ein Gefühl von Anlass zu verleihen, zusammen mit Ihrem weihnachtlichen Tafelaufsatz! Auch Wasserkrüge, Salz und Pfeffer sowie Matten für heiße Beilagen sind sinnvoll, um sie mittig auszulegen.

    Erwägen Sie für die Gedecke, zusätzlich zur Matte ein Ladegerät hinzuzufügen, um mehr Interesse zu wecken. Beilagenteller werden nicht immer zu Hause verwendet, aber wenn Sie zu Weihnachten nicht über Bord gehen können, wann dann?!

    Wie macht man einen Tisch weihnachtlich?

    Video der Woche

    Einen Tisch für einen großen Anlass zu decken, sollte eine unterhaltsame und kreative Erfahrung sein, daher ist es wichtig, sich wirklich in das Thema einzuarbeiten. Sie möchten einen Blick auf den Tisch werfen und erkennen können, ob Weihnachten, Ostern, Geburtstag… Ein Weihnachtstisch enthält einfach die wichtigsten Weihnachtsschilder, wie Stechpalme, Efeu, Orangen, die mit Nelken.

    Wenn es sich um eine familien- oder kinderfreundliche Veranstaltung handelt, fügen Sie ein paar Mini-Rentiere und Gerichte mit neuen Schokoladen hinzu. Denken Sie schließlich daran, dass Farben unglaublich stimmungsvoll sind – Rot-, Grün- und Metallic-Töne lenken Ihre Gedanken auf Weihnachten.

    protection click fraud
    Einfache weihnachtliche Tischdeko-Ideen für einfaches, schickes Essen

    Einfache weihnachtliche Tischdeko-Ideen für einfaches, schickes Essen

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Ideen für einen kleinen Weihnachtsbaum

    Ideen für einen kleinen Weihnachtsbaum

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Verbrauchen Christbaumlichter viel Strom?

    Verbrauchen Christbaumlichter viel Strom?

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more