Baby-Kinderzimmer-Ideen: Dekorationsinspiration für glückselige Schlafzimmer

instagram viewer
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Erstellen Sie ein Kinderzimmerprogramm, das Ihre Kleinen lieben werden, von den frühen Tagen bis zum Kleinkindalter und darüber hinaus. Baby-Kinderzimmer-Ideen werden nicht mehr nur durch traditionelle blaue Farbschemata eingeschränkt. Wir leben in einer Zeit, in der jede Farbe und jedes Muster möglich ist – was bedeutet, dass es noch mehr Auswahl gibt, was die Auswahl der Dekoration umso schwieriger machen kann.

    Wir haben nach fantasievollen Möglichkeiten gesucht, Kinderzimmerideen für Babys zu dekorieren, um Ihre Dekorationsreise zu inspirieren.

    Kinderzimmerideen für Jungen

    Farbe ist ein wichtiger Gestaltungsaspekt bei der Vorbereitung eines Kinderzimmers für Ihren Neuankömmling. Verschiedene Farben können unterschiedliche Auswirkungen auf das Raumgefühl haben und können daher die Zufriedenheit des Babys in der Umgebung beeinflussen.

    „Beim Entwerfen eines Kinderzimmer, halte die Dinge einfach“, rät Arlene McIntyre MD bei Ventura Design ermöglichen es Ihnen, mit Heimtextilien und Kunstwerken spielerischer zu sein und gleichzeitig sicherzustellen, dass der Raum nicht wie das Kind neu gestrichen werden muss wächst.'

    1. Fesseln Sie mit einem auffälligen Wandbild

    geschlechtsneutrales Kinderzimmer mit Safari und Palme Fototapete mit Chaiselongue

    Bildnachweis: Ventura Design

    „Wandmalereien sind eine clevere Möglichkeit, den Raum zum Leben zu erwecken“, schwärmt Arlene McIntyre MD bei Ventura Design. „Einwandige Wandbilder schaffen einen willkommenen Blickfang im Raum. Die Fantasie des Kindes einfangen oder seine Leidenschaften feiern. ‘

    Ein Statement-Wandbild, egal ob Sie sich für ein tapeziertes Design entscheiden oder sich mutig genug fühlen, einen DIY-Job zu machen, ist eine brillante Möglichkeit, Spaß in das Dekor zu bringen und junge Fantasien anzuregen. Gestalten Sie den Rest des Raumes nach Ihrem gewählten Design. In diesem Fall wird die Safari-Atmosphäre durch die Menagerie der Stofftiere verstärkt.

    2. Gestalten Sie ein Kinderzimmer bunt und charaktervoll

    Kinderzimmer mit türkisfarbener Wand und Zootiertapete

    Bildnachweis: Future PLC/ Lizzie Orme

    Dekorieren Sie das Zimmer Ihrer Kleinen mit einem bunten Aufstand, um ihre Sinne zu beleben und das kleine Zimmer erhaben und lebendig zu machen. Fügen Sie eine Akzentwand mit Akzentfarbe hinzu, die sich in Ihrem gewählten Tapetendesign widerspiegelt. Hier spiegelt die druckvolle türkisfarbene Wand die kräftigen Farben der verspielten Zoo-Printtapete auf der gegenüberliegenden Wand wider.

    Die Auswahl eines Hintergrundbildes mit Charakteren ist sowohl lehrreich als auch unterhaltsam und umgibt sie mit bekannten Gesichtern.

    3. Schaffen Sie einen zeitlosen Reiz mit Weiß und Grau

    weiß-graues Kinderzimmer mit dezent gemusterter Tapete

    Bildnachweis: Future PLC/ Colin Poole

    Ein neutrales Farbschema wird immer eine gewinnende Wahl sein, für Jungen oder Mädchen, da es nicht schnell datiert. Mit dieser Farbkombi lässt sich super leben und ganz einfach Farbakzente setzen, je nach Lust und Laune.

    Ein weißes und graue kinderzimmeridee wird am besten mit weißen Wänden und Möbeln ausgeführt, die als dominierende Farbe fungieren, wobei Grau durch den Teppich und die Heimtextilien aufgegriffen wird.

    4. Geben Sie Ihrem Baby einen Blick, indem Sie die Decke tapezieren

    Kinderzimmer mit Kaktusdrucktapete an der Decke und senfgelbem Betthimmel

    Bildnachweis: Future PLC/ David Giles

    Schauen Sie, um die Decke zu dekorieren, um Ihrem Kleinen einen Blick zu geben, während es auf dem Rücken in einem Kinderbett oder auf der Wickelauflage liegt. Die Decke, auch fünfte Wand genannt, wird beim Dekorieren so oft vergessen – mit einem einfachen weißen Farbklecks und fertig. Aber wie dieses schöne Beispiel zeigt, ist es eine großartige Möglichkeit, mit einer Schlafzimmertapete-Idee Spaß zu haben. Es ist besonders toll für eine Kinderzimmeridee, weil Babys so viel Zeit auf dem Rücken verbringen und nur die Decke als Blickfang hat.

    Verwenden Sie eine dekorative Tapete, um einen echten Point of Interest zu schaffen, auf den sich ihre Augen konzentrieren können, während sie sich entwickeln. Wenn sie wachsen, können Sie das Dekor weiterentwickeln, indem Sie die Farbe an den Wänden ändern und das Deckenpapier behalten.

    5. Fügen Sie Holzelemente für Wärme hinzu

    neutrales Kinderzimmer mit Holzbett

    Bildnachweis: Future PLC/ Colin Poole

    Wenn Sie einer weißen Kinderzimmeridee subtile Töne verleihen möchten, ohne den Holzmöbeln einen Akzentfarblook verleihen zu müssen, um die Arbeit zu erledigen. Natürliche Holzoberflächen tragen dazu bei, dem Look Wärme zu verleihen, ohne dass Farbe hinzugefügt werden muss. Dieses schöne Beispiel zeigt, wie ein hölzernes Kinderbett und ein Wandregal aus Holz sofort Interesse in einem komplett weißen Raum wecken können. Dieses schön gestaltete Schema ist ideal für a geschlechtsneutrale Kindergartenidee.

    6. Kombiniere eine raffinierte Farbkombination

    Neutrales Kinderzimmer mit Fuchsdrucktapete

    Bildnachweis: Future PLC/ Simon Whitmore

    Erstellen Sie ein erwachseneres Schema für Ihre Kleinen, indem Sie warme Neutraltöne aus einer anspruchsvolleren Farbpalette auswählen. Diese helle Taupe-Farbe an den Wänden und den eingebauten Möbeln erzeugt eine zeitlose Ausstrahlung, die sich einem formelleren vertraut anfühlt neutrale Wohnzimmeridee. Um das Dekor zu verbessern, wählen Sie kräftigere Farbtöne für die Möbelauswahl, wie Mahagoni und Walnuss, um ein klassischeres Schema zu wiederholen. Verwenden Sie diesen dunkleren Holzton für Fußböden, um einen zusammenhängenden Look zu schaffen, der nicht kratzt.

    Da dies ein Kinderzimmer ist, wenn auch ein erwachsenes, spritzen Sie eine lustige und fabelhafte Tapete wie dieses Fox-Design von Scion. Die Grundfarbe des Tapetendesigns passt perfekt zum Schema, damit es sich gut poliert anfühlt.

    7. Muster und Farbe mischen und anpassen

    Kinderzimmer mit grüner Zoo-Drucktapete Feature-Wand

    Bildnachweis: Future PLC/ Simon Whitmore

    Brechen Sie eine sichere weiße Basis auf, indem Sie ein Muster an einer Wand und durch Heimtextilien injizieren. Fügen Sie Farbnuancen mit lackierten Möbeln hinzu, um dem Gesamtfarbschema eine weitere Dimension zu verleihen. Wenn Sie die wichtigsten Babymöbelstücke wie das Kinderbett in Weiß halten, können Sie sie leichter weiterverkaufen, wenn Sie auf ein Kleinkindbaby umsteigen müssen.

    8. Machen Sie mehr aus einem monochromen Schema

    Dekorationsideen für das Kinderzimmer

    Bildnachweis: Future PLC/ Colin Poole

    Halten Sie sich an eine minimale Farbpalette, um ein subtiles, aber stilvolles Statement zu setzen, und nutzen Sie es gut, um den Raum optimal zu nutzen. Hier wird eine monochrome Farbgebung durch die Einführung eines hellen Graus und eines spritzigen Gelbs aufgepeppt. Da der Look gedämpft und einfach ist, fühlt er sich nicht zu weit von einer monochromen Palette entfernt an, aber das Grau trägt wesentlich dazu bei, dass es sich weniger stark anfühlt als strahlendes Weiß – perfekt, um den Look eines Babys weicher zu machen Zimmer.

    Der kräftige gelbe Akzent sorgt für Lebendigkeit und Spaß, um das Gesamtgefühl des Raums aufzuwerten. Weiße Möbel bieten eine zeitlose Anziehungskraft, die gut zu einem gedämpften Hintergrund passt.

    9. Zone den Raum

    Kinderzimmer mit weißen und grauen Wänden blaues Bett und Bücherregale

    Bildnachweis: Future PLC

    Geben Sie Ihrem Kleinen einen klaren Hinweis, wie er den Raum nutzen soll, sobald er groß genug ist, um selbst zu navigieren. Streichen Sie eine Feature-Wand auf halber Höhe, um die Aufmerksamkeit auf das Bett zu lenken, um eine Schlafzone zu schaffen. Wenn Sie die Farblinie auf ihrer Höhe halten, können sie sich im Raum besser fühlen. Stelle Ideen zur Aufbewahrung von Spielzeug in einem Bereich und schaffen einen Lern-/Lernbereich mit einem kleinen Schreibtisch und Bücherregalen, um Zonen zum Lernen, Ausruhen und Spielen zu schaffen.

    10. Schablonen Sie die Wände, um eine Landschaft zu schaffen

    Mädchenkinderzimmer mit orange gestrichenem Wandbild und Kinderbett

    Bildnachweis: Future PLC/Dominic Blackmore

    Machen Sie Ihre Kinderzimmeridee mit einfachen Malideen lustig und kreativ, von Landschaftsbildern bis hin zu geometrischen Mustern und Zickzackmustern. Wählen Sie erhebende Farben, um einen auffälligen Kontrast zu erzeugen. Um das zu erreichen DIY und Dekorationsidee Verwenden Sie gekonnt Maskierungsband, um präzise Linien zu erhalten, unabhängig davon, welches Muster Sie erstellen möchten.

    11. Erstellen Sie eine leere Leinwand mit reinem Weiß

    Weißes Kinderzimmer mit Tipi-Zelt und Spielzeugauto

    Bildnachweis: Future PLC/ James French

    Kreieren Sie mit diesem zeitlosen Farbschema einen geschlechtsneutralen Look, von der besten weißen Farbe an den Wänden und einfachen weißen Möbeln bis hin zu komplett weißer Bettwäsche. Die leere Leinwand muss sich nicht klinisch anfühlen, fügen Sie schwarze Akzente hinzu, um die leere weiße Leinwand zu unterstreichen, um dem Look eine monochrome Note zu verleihen. Achten Sie darauf, dass das Bodenlicht dem gepaarten Schema entspricht, aber vermeiden Sie alles, was zu unpraktisch ist. Ein weiß getünchtes Grau ist perfekt, um die richtige Balance zwischen praktisch und hübsch zu finden.

    12. Bleibe bei Blau

    Dekorationsideen für das Kinderzimmer

    Bildnachweis: Future PLC/ Dan Duchars

    Scheuen Sie sich nicht, Blau für das Zimmer Ihres kleinen Jungen zu verwenden, wenn Sie die Farbe lieben. Mischen Sie verschiedene Blautöne, um dem tonalen Look Tiefe zu verleihen. Verwenden Sie einen kräftigeren Farbton für eine Feature-Wand und fügen Sie überall hellere Töne hinzu – fügen Sie eine gemusterte Tapete hinzu, um Spaß mit der Farbe zu haben. Bleiben Sie bei der Auswahl weißer Möbel, um das Blau hervorzuheben.

    13. Suchen Sie nach reichlich Stauraum

    Graues Kinderzimmer mit weißer Kommode Stehlampe und Quastenwimpel auf Regalen

    Bildnachweis: Future PLC

    Video der Woche

    Stellen Sie sicher, dass ihr Zimmer über genügend Stauraum verfügt, um den Platz optimal zu nutzen – der meistens ein kleinerer Raum ist. „Bei jedem Kinderzimmer ist viel Stauraum von größter Bedeutung“, erklärt Alice.

    „Um so viel Platz zum Herumtoben und kreativ zu sein, entscheiden Sie sich für eingebaute Regale und Unterbettkörbe oder klassische Spielzeugkisten, in denen alle Spielsachen, Bücher und andere Gegenstände gespielt und aufbewahrt werden können Leichtigkeit.'

    Teachs.ru
    4 Kinderzimmer-Ideen, die Lust machen, wieder ein Kind zu sein

    4 Kinderzimmer-Ideen, die Lust machen, wieder ein Kind zu sein

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    So organisieren Sie Babykleidung: von stylischen Displays bis hin zu platzsparenden Ideen

    So organisieren Sie Babykleidung: von stylischen Displays bis hin zu platzsparenden Ideen

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Baby-Kinderzimmer-Ideen: Dekorationsinspiration für glückselige Schlafzimmer

    Baby-Kinderzimmer-Ideen: Dekorationsinspiration für glückselige Schlafzimmer

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more