Die günstigsten Orte zum Kaufen und Mieten in Großbritannien werden enthüllt

instagram viewer
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Es ist sooooo GeldSuperMarket!

    Wir wussten immer, dass eine Einzimmerwohnung in London teuer ist. Aber wussten Sie, dass es so teuer ist, dass es in jeder anderen britischen Stadt außer Birmingham sogar billiger ist, ein Haus mit sechs Schlafzimmern zu kaufen?! Diese erstaunliche Statistik ist nur eine von unzähligen faszinierenden Fakten, die ein neues Preisvergleichstool liefert, das die günstigsten Orte zum Kaufen und Mieten in Großbritannien aufzeigt.

    Das interaktive Tool wurde von den Schnäppchenjägern von MoneySuperMarket entwickelt. Sie nahmen die durchschnittlichen Preise von Wohnungen und Häusern zum Verkauf und zur Miete auf Zoopla und RightMove, kategorisiert nach Größe und Typ.

    Verwandt: Preis außerhalb der Stadt? Die Top-Pendler-Hotspots Großbritanniens werden enthüllt

    Denken Sie, Sie zahlen zu viel an Ihren Vermieter? Möchten Sie in einer anderen Stadt hypothekenfrei leben? Fügen Sie einfach Ihren aktuellen Standort hinzu, und das Tool "Immobilienwert" zeigt Ihnen, wo Sie beim Kauf oder Mieten ein besseres Angebot erhalten.

    Versuchen Sie es hier: MoneySuperMarket Immobilienwertrechner

    Wir haben ein wenig mit dem Tool herumgespielt und folgendes enthüllt:

    Die günstigsten Mietunterkünfte in Großbritannien

    Die-billigsten-Orte-zum-Leben-Belfast

    Bildnachweis: Getty Images/Tony Worrall Foto

    Wenn Sie auf der Suche nach einer Wohnung mit einem oder zwei Schlafzimmern sind, fahren Sie nach Belfast, das als die günstigste Stadt im Land an erster Stelle steht. Sie können eine Wohnung mit einem Schlafzimmer für durchschnittlich 375 £ abholen. Sunderland ist jedoch nicht weit dahinter – hier kann eine Einzimmerwohnung für 384 £ gemietet werden, und Sie müssen nicht die Irische See überqueren, um dorthin zu gelangen.

    Mieten im Süden? Wussten Sie, dass die Mieten zwischen den Städten stark variieren können? Die Zentren von Portsmouth und Southampton sind kaum 23 Meilen voneinander entfernt. Dennoch zahlen Sie 812 Pfund im Monat, um eine Einzimmerwohnung in Portsmouth zu mieten, verglichen mit 1072,50 Pfund im nahe gelegenen Southampton – das sind 26o, 50 Pfund mehr im Monat!

    Wenn Sie eine Familie mit Sitz in den Midlands sind, könnte Ihnen ein Umzug nach Derby eine Menge Geld sparen. Die durchschnittlichen Mietkosten für ein Haus mit drei Schlafzimmern in der Stadt betragen nur 541 £ – unten in Wolverhampton werden Sie fast doppelt so viel (1.063,50 £ pro Monat) und im nahe gelegenen Nottingham 1.300 £ a Monat! Das entspricht einer jährlichen Ersparnis von 9.108 £, wenn Sie bereit sind, 30 Minuten zu Ihrem täglichen Arbeitsweg hinzuzufügen.

    Wenn es um die größten Immobilien geht, bietet Bradford Ihnen das Beste für Ihr Geld. Wenn Sie ein Haus mit sechs Schlafzimmern in der Stadt mieten, werden Sie 625 £ pro Monat kosten. Das steht im Vergleich zu immer noch vernünftigen £1.225 in Hull, £3.500 pro Monat im trendigen Bristol und £4.4k in London, die einen Schluck auslöst.

    Leben in London? Hier ist, was Sie sich leisten können, in Großbritannien zu kaufen

    Die-günstigsten-orte-zum-leben-london

    Bildnachweis: Getty Images/Elena Pueyo

    Niemand hat behauptet, dass es einfach sei, auf die Immobilienleiter zu gelangen – aber das Tool von MoneySuperMarket kann Ihnen zumindest dabei helfen, zu erkennen, wo Sie sich eine Hypothek leisten können. Geben Sie die Hypothek ein, die Sie sich leisten können, und die Größe der Immobilie, die Sie suchen, und es werden potenzielle Standorte aufgeworfen.

    Angenommen, Sie zahlen die durchschnittliche Miete für eine Einzimmerwohnung in London – das sind 25.155 £ pro Jahr. Wenn Sie eine Einlage in dieser Höhe hätten und eine 90-prozentige Hypothek aufnehmen könnten, hätten Sie 251.550 £, die Sie für ein Haus ausgeben können. Was würde dir bringen:

    • Eine Dreizimmerwohnung in Newcastle
    • Ein Haus mit sechs Schlafzimmern in Hull
    • Ein Haus mit vier Schlafzimmern in Salford
    • Eine Zweizimmerwohnung in Glasgow
    • Ein Haus mit zwei Schlafzimmern in Bristol

    Verwandt: Betreten Sie den One Park Drive – Londons neuesten Wolkenkratzer von den Architekten hinter der Tate Modern-Erweiterung

    Die günstigsten Einkaufsmöglichkeiten in Großbritannien

    Die-billigsten-Orte-zum-Leben-Bradford

    Bildnachweis: Getty Images/Ril Schroer

    Verwandt: Aufruf an alle Erstkäufer – dies sind die günstigsten Städte in Großbritannien

    Video der Woche

    Es überrascht nicht, dass Sie in Richtung Norden das meiste Haus für Ihr Geld bekommen. Bradford ist zweifellos der billigste Ort zum Kauf, mit Ein-Bett-Wohnungen für £ 57.400 und Drei-Zimmer-Häusern für £ 95.000. Als nächstes kommt Hull, wo eine Ein-Bett-Wohnung für 90.000 £ Ihnen gehören kann, und die durchschnittliche Immobilie wird Ihnen sehr vernünftige 160.397 £ kosten. An dritter Stelle steht Sunderland mit durchschnittlichen Immobilienpreisen von £176.002 und Ein-Bett-Wohnungen auf dem Markt für £65.000.

    Also mach weiter, probiere das Tool aus – sei nur gewarnt, es macht süchtig!

    Teachs.ru
    Der Wäschefaltroboter – und weitere tolle Gadgets, die sich Briten für ihr Zuhause wünschen

    Der Wäschefaltroboter – und weitere tolle Gadgets, die sich Briten für ihr Zuhause wünschen

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Druckfrisch: Accessorize bringt seine erste Tapetenkollektion auf den Markt

    Druckfrisch: Accessorize bringt seine erste Tapetenkollektion auf den Markt

    Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurde...

    read more
    Platzhirsche für Landbewohner

    Platzhirsche für Landbewohner

    Landhäuser Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gek...

    read more