So gestalten Sie eine Fototapete mit Wow-Faktor

instagram viewer
  • Styling-Tipps für zu Hause
  • Luxusimmobilien
  • Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in diesem Artikel gekauft wurden.

  • Alles, was Sie brauchen, ist eine fabelhafte Feature-Wand, um einen Raum wirklich hervorzuheben

    Wände müssen nicht ohne Persönlichkeit sein. Egal, ob Sie ein Statement setzen oder kleinen Räumen mit einem epischen Wandbild Farbe und Textur verleihen möchten, das Verkleiden einer Wand kann Räumen ein zusätzliches Element hinzufügen. Wenn Sie sich Wände als leere Leinwand vorstellen, sind Sie auf halbem Weg, um ein markantes Design-Statement zu schaffen.

    Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Wow-Faktor-Wänden …

    Wähle deinen Stil

    Ein Wandbild kann zwar ein fesselndes Merkmal sein, aber es ist etwas, mit dem Sie jeden Tag leben müssen, also stellen Sie sicher, dass Sie sich langfristig damit wohl fühlen.

    Insbesondere botanische Designs sind dauerhaft wünschenswert. „Von zierlichen Sträußen bis hin zu dramatischen dunklen Blumen, gepaart mit ungewöhnlichen Insekten und Vögeln aus unserer Natural History Museum Collection, naturbezogene Bilder bleiben beliebt“, sagt Tom Pickford, Marketing Manager bei

    Oberflächenansicht. Verwenden Sie das Wandbild als Leitfaden für Akzentfarben an anderer Stelle im Raum, um das gesamte Schema zusammenzubringen. Es sollte der Mittelpunkt sein, also versuchen Sie keine Muster oder Farbtöne auszuwählen, die dagegen ankämpfen.

    Größe ist alles

    Wenn Sie ein kleineres Bild vergrößern möchten, damit es in einen Raum passt, zoomen Sie in einen Ausschnitt des ausgewählten Bildes, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es in der Vergrößerung aussehen wird. „Verwenden Sie Papierausschnitte, um die Schlüsselelemente des Designs abzubilden und zu entscheiden, ob es funktioniert. Je mutiger Sie sind, desto größer ist die Wirkung und desto größer der Erfolg.“ sagt Tom.

    Wenn Sie nicht eine ganze Wand bedecken möchten oder einen kompakten Raum haben, können Sie ein Wandbild in Paneele aufteilen, um eine Aussage zu machen, oder das Bild auf eine kleinere Leinwand bringen.

    Vorbereitung ist der Schlüssel

    Video der Woche

    Der beste Untergrund für ein Wandbild ist eine ebene, verputzte und gestrichene Wand. Surface View empfiehlt die Verwendung traditioneller Vliestapeten mit Stoffrückseite zum Nassverkleben in Position, aber wenn Sie kein Fan von Kleister sind, können Sie ein Wandbild mit einem einfachen Klebstoff verwenden Unterstützung. Eine andere Idee, wenn Sie ein Wandbild in einem Badezimmer oder einer Küche wünschen, besteht darin, es stattdessen auf Keramikfliesen aus Resopal-Laminat aufzubringen.

    click fraud protection
    Schwimmkerzen Display Craft

    Schwimmkerzen Display Craft

    LandhäuserMachen Sie es in Minuten Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Lin...

    read more
    Wie man ein einfaches Spitzenkissen herstellt

    Wie man ein einfaches Spitzenkissen herstellt

    Machen Sie es in Minuten Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in dies...

    read more
    Machen Sie einen funky gestrickten Hocker

    Machen Sie einen funky gestrickten Hocker

    Machen Sie es in Minuten Wir verdienen eine Provision für Produkte, die über einige Links in dies...

    read more